Letzte Aktualisierung: März 2020.

Der blaue Wanderweg: Vernazza - Monterosso al Mare

Der auf dieser Seite beschriebene Pfad ist auf der Karte markiert. Falls Sie an anderen Wegen interessiert sind, klicken Sie einfach darauf, um weitere Informationen zu lesen, oder besuchen Sie die Seite „Wanderwege der Cinque Terre“, wo Sie Informationen über die Hauptwege finden können.

Der aktuelle Stand des Wanderwegs (März 2020): offen.

Einige wichtige Informationen über den Weg

Dauer: 1 Stunde 20 Minuten.
Länge des Weges: 3,3 km.
Maximale Höhe: 175 Meter.
Schwierigkeitsgrad: einfach.

Empfohlene Laufrichtung: ist fast gleich. Wenn Sie Ihre Wanderung von Vernazza aus beginnen, ist der Weg leichter, aber der Unterschied ist gering.
Kosten / Preis: Für den Eintritt zum Sentiero Azzurro brauchen Sie die Cinque Terre Card.

Beschreibung des Wanderwegs

Das ist einer der berühmtesten Abschnitte des Blauen Weges. Der Weg, der Vernazza mit Monterosso verbindet, ist der faszinierendste und anstrengendste, aber die Aussichten sind umwerfend!

Nicht weit von Vernazza gibt es zwei Plätze, wo Touristen Fotos vom Dorf machen können. Der erste ist nur fünf Minuten zu Fuß entfernt, der zweite etwa 15 Minuten (die Höhe beträgt 150 Meter).

Ansicht vom Blauen Wanderweg, Vernazza, Cinque Terre, Italien
Ansicht vom Blauen Wanderweg, Vernazza
Ansicht vom Blauen Wanderweg, Vernazza, Cinque Terre, Italien
Ansicht vom Blauen Wanderweg, Vernazza

Der Weg auf der Seite von Monterosso geht abrupt hoch, d.h. Sie müssen die 500 Stufen auf dem alten Pfad erklimmen. Auf der Strecke von Vernazza wird es immer eine Erhöhung geben, wenn auch nicht so steil.

Der Aufstieg von Monterosso am Meer, Der Blaue Wanderweg, Cinque Terre, Italien
Der Aufstieg von Monterosso am Meer
Der Aufstieg von Monterosso am Meer, Der Blaue Wanderweg, Cinque Terre, Italien
Der Aufstieg von Monterosso am Meer

Abgesehen davon, dass der Weg eine Vielzahl von Abstiegen und Steigungen hat, ist er für seine Vielfalt an Aussichten und die Vegetation bekannt. Sie werden unvergessliche Strecken dieser Spaziergänge neben immergrünen Eichen, Erika, Ginstersträuchern und Wacholderbüschen durchqueren. Dieser Weg auf dem Sentiero Azzurro hat ein Tierheim für Katzen. Es ist verboten, die Tiere mit Ihrem Essen zu füttern.

Tierheim für Katzen, Der Blaue Wanderweg, Cinque Terre, Italien
Tierheim für Katzen
Monterosso am Meer - Vernazza, Der Blaue Wanderweg, Cinque Terre, Italien
Monterosso am Meer - Vernazza

Wenn Sie Monterosso erreichen, werden Sie sich am Strand des historischen Stadtzentrums wiederfinden. Der neue Teil des Dorfs liegt hinter dem Hügel, wo sich das Kapuzinerkloster befindet.

Ansicht vom Blauen Wanderweg auf das Dorf und das Kapuzinerkloster im Winter, Monterosso, Cinque Terre, Italien
Ansicht vom Blauen Wanderweg auf das Dorf und das Kapuzinerkloster im Winter, Monterosso
Die Altstadt, Monterosso, Cinque Terre, Italien
Die Altstadt, Monterosso

Text von der Website ausgedruckt www.cinqueterrehike.com

Zurück
   |   
Top