Letzte Aktualisierung: Juni 2020.

Der Wanderweg: Corniglia - San Bernardino - Vernazza

Der auf dieser Seite beschriebene Pfad ist auf der Karte markiert. Falls Sie an anderen Wegen interessiert sind, klicken Sie einfach darauf, um weitere Informationen zu lesen, oder besuchen Sie die Seite „Wanderwege der Cinque Terre“, wo Sie Informationen über die Hauptwege finden können.

Der aktuelle Stand des Wanderwegs (Juni 2020): offen.

Einige wichtige Informationen über den Weg

Dauer: 3 Stunden 30 Minuten.
Länge des Weges: 6,5 km.
Maximale Höhe: 612 Meter.
Schwierigkeitsgrad: mittel.

Empfohlene Laufrichtung: diesen Weg am besten von Corniglia aus beginnen.

Beschreibung des Wanderwegs

15 Minuten nach Beginn Ihrer Wanderstrecke von Corniglia aus werden Sie eine Wegkreuzung sehen. Der erste führt nach Volastra (Manarola) und wird auf der Seite beschrieben: der Wanderweg Manarola - Volastra - Corniglia, während der zweite nach Cigoletta (Hügel) führt), wo der Abstieg nach Vernazza beginnt. Der Weg führt durch eine große Anzahl von Weinbergen, Olivenhainen und Zitronenanbau.

Leichter Anstieg von Corniglia, Cinque Terre, Italien
Leichter Anstieg von Corniglia
Die Ausschilderung an der Kreuzung der Wanderwege in der Nähe von Corniglia, Cinque Terre, Italien
Die Ausschilderung an der Kreuzung der Wanderwege in der Nähe von Corniglia

Der Weg führt über den Wald und führt bis zum Gipfel von Cigoletta, der 611 Meter hoch ist. Das ist der höchste Punkt der Cinque Terre. Hier kreuzt der Wanderweg den längsten des Parks, der von Portovenere bis Levanto über die Hügel verläuft. Weitere Einzelheiten finden Sie auf der anderen Website: Der Hohe Wanderweg - AV5T (ex. Nr.1).

Teil des Wanderwegs Corniglia - Cigoletta, Cinque Terre, Italien
Teil des Wanderwegs Corniglia - Cigoletta
Die Ausschilderung in Cigoletta, Cinque Terre, Italien
Die Ausschilderung in Cigoletta

Bald fällt der Weg nach San Bernardino ab, und man kann eine unvergessliche Aussicht auf Corniglia genießen. Der Wanderweg bietet die aufregendsten Landschaften der Cinque Terre, also verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese zu genießen! Auf Ihrem Weg sehen Sie den Wallfahrtsort Santuario della Madonna delle Grazie. Das Dorf liegt 385 Meter über dem Meeresspiegel.

San Bernardino, Cinque Terre, Italien
San Bernardino
Ansicht von Corniglia von San Bernardino, Cinque Terre, Italien
Ansicht von Corniglia von San Bernardino

Sie brauchen 40 Minuten, um von San Bernardino nach Vernazza zu kommen. Wir empfehlen Ihnen wärmstens, den Weg abzusteigen und nicht aufzusteigen. Dafür gibt es zwei Gründe:

  • Der Hügel ist extrem steil, deshalb ist es äußerst anstrengend diesen hochzuklettern. Außerdem lassen Sie so die spektakuläre Landschaft hinter Ihrem Rücken;
  • in der Nähe von Vernazza verläuft der Weg über den kostenpflichtigen Blauen Pfad, aber dieser kann kostenlos auf dem Weg nach unten benutzt werden. Sonst müssen Sie während der Wanderung die Cinque Terre Card bezahlen bzw. vorzeigen.

Der Weg ist nicht einfach, Sie können auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, einen einfacheren Weg entlang zu wandern, der Corniglia und Manarola miteinander verbindet.

Ansicht von Vernazza vom Wanderweg bei San Bernardino, Cinque Terre, Italien
Ansicht von Vernazza vom Wanderweg bei San Bernardino
Der Abstieg nach Vernazza von San Bernardino, Cinque Terre, Italien
Der Abstieg nach Vernazza von San Bernardino, Wanderweg in den Cinque Terre

Text von der Website ausgedruckt www.cinqueterrehike.com

Zurück
   |   
Top